Presse

Kyocera strebt 30 % weniger Treibhausgasemission bis 2030 an und wurde dafür von der Science Based Targets Initiative gewürdigt

Kyoto/Neuss - Kyocera veröffentlichte das Ziel, die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2030 um 30 Prozent zu reduzieren, was von der Science Based Targets (SBT) Initiative offizielle Anerkennung fand.

Weiterlesen

Kyocera präsentiert seine gesamte Palette an keramischen Komponenten in Großbritannien

Einer der weltweit führenden Keramikhersteller, der kürzlich seine Position in Europa durch den Kauf einer Keramikproduktion in Deutschland ausgebaut hat, wird sein komplettes Sortiment an Keramikprodukten auf der Ceramics UK vorstellen, die am 10. und 11. Juli 2019 in Telford, Großbritannien, stattfindet.

Kyoto/Neuss - Kyocera wird seine innovativen Materialien und Lösungen im Bereich Feinkeramik auf der Ceramics UK, einer Messe für Hochleistungskeramik und technisches Glas, präsentieren, die zum ersten Mal im Zentrum der britischen Fertigungsindustrie in Telford stattfindet.

Weiterlesen

Bekanntgabe der Kyoto-Preisträger 2019

Der Kyoto-Preis 2019 geht an einen Chemiker, einen Astrophysiker und eine Regisseurin.

Kyoto/Neuss - Der Kyoto-Preis gilt neben dem Nobelpreis als eine der weltweit wichtigsten Auszeichnungen für das Lebenswerk herausragender Persönlichkeiten in Kultur und Wissenschaft. Die diesjährigen Preisträger sind der IAS Bank of East Asia Professor an der Hong Kong University of Science and Technology sowie Professor Emeritus an der University of Rochester Dr. Ching W. Tang, der Emeritus Eugene Higgins Professor of Astrophysical Sciences an der Princeton University Dr. James Gunn und Ariane Mnouchkine, Regisseurin und Gründerin des Théâtre du Soleil.

Weiterlesen

Kyocera feiert den Weltumwelttag zum neunten Mal in Folge mit dem japanischen Nachhaltigkeitspreis

Kyocera Document Solutions, eines der weltweit führenden Unternehmen für Dokumentenlösungen, feiert den Weltumwelttag im Rahmen der Kyocera-Gruppe, die im Dezember zum neunten Mal in Folge mit dem Preis des japanischen Umweltministers für Maßnahmen zur Verhinderung der globalen Erwärmung ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen

Kyocera übernimmt den Hochleistungskeramik-Sektor der deutschen Friatec GmbH

Die Übernahme stärkt die Produktions- und Vertriebsinfrastruktur von Kyocera in Europa

Kyoto/Neuss – Kyocera gab heute bekannt, dass das in Deutschland ansässige europäische Hauptquartier Kyocera Fineceramics GmbH den Hochleistungskeramik-Sektor der Friatec GmbH („Friatec“) übernehmen und somit eine neue Tochtergesellschaft gründen wird. Die Mannheimer Firma Friatec produziert und verkauft Komponenten aus Keramik und Kunststoffen. Sie wurde 1863 gegründet und verfügt damit über mehr als 150 Jahre Erfahrung mit keramischen Innovationen. Das Geschäft wird im Herbst 2019 an die Tochtergesellschaft Kyocera Fineceramics Solutions GmbH übertragen.*1

Weiterlesen
Scroll to top